Donnerstag 23. November 2017

Plattform der Organisationen

 

Wir freuen uns, die Politikvorschläge und Aktivitäten von bedeutenden christlichen Organisationen auf unserer Webseite zu präsentieren. Ihre Politikvorschläge basieren auf reicher Erfahrung und tiefer Expertise in einem breiten Feld von EU-Politiken. 

 

 

 

 

Das Netzwerk für Glaube und Gerechtigkeit in Afrika-Europa (Africa Europe Faith and Justice Network) fördert Fairness und ökonomische Gerechtigkeit in den Beziehungen zwischen Afrika und Europa. Unser Netzwerk besteht aus 50 Kongregationen und 80.000 Menschen in Afrika und Europa. www.aefjn.org

 

 

 

Azione Cattolica Italiana ist eine italienische römisch-katholische Vereinigung von Laien, die sich berufen fühlen, die Erfahrungen des Glaubens, die Verkündigung des Evangeliums sowie die Berufung zur Heiligkeit zu leben. www.azionecattolica.it

 

 

 

CARE for Europe represents the viewpoints of Churches and individual Christians across Europe on the value of human life and monitors European policies in areas such as bio-ethics, family life, gambling, human trafficking, religious freedom and human rights. www.careforeurope.org

 

 

Caritas Europa ist ein Netzwerk von 49 Mitgliedsorganisationen in 46 europäischen Ländern. Dass diese mit vereinter Kraft den Armen eine Stimme geben, macht Caritas Europa zu einem der bedeutendsten sozialen Akteure in Europa. www.caritas.eu

 

 

        

 

Der Deutsche Caritasverband gestaltet die Sozial- und Gesellschaftspolitik mit. Dabei tritt er als Anwalt benachteiligter Menschen auf und macht sich für die Entwicklung gerechter Lebensbedingungen stark.www.caritas.de

 

 

 

 

Die „Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB)“ führt in Netzwerken mit Gewerkschaften, Kirchen und weiteren Organisationen der Zivilgesellschaft Bildungsveranstaltungen durch, entwickelt neue Formen politischer Partizipation und engagiert sich in politischen Kampagnen und Solidaraktionen. www.kab.de

                                 

 

 

CIDSE ist eine internationale Allianz katholischer Entwicklungsorganisationen, die sich gemeinsam für globale Gerechtigkeit einsetzen. Unsere 17 Mitgliedsoranisationen aus Europa und Nordamerika kommen unter dem Schirm von CIDSE zusammen, um gegen Armut und Ungleichheit zu kämpfen und um die Menschenrechte, soziale Gerechtigkeit und nachhaltige Entwicklung zu fördern. www.cidse.org

 

 

 

 

Don Bosco International is a platform for institutional dialogue between the Congregation of the Salesians of Don Bosco and the international organisations present in Europe for the promotion of young people´s rights and their empowerment.  www.sdb.org

 

 

 

 

Die Europäische Föderation für Katholische Erwachsenenbildung (FEECA) verbindet nationale Zusammenschlüsse katholischer Einrichtungen der Erwachsenenbildung zu einem europäischen Netzwerk. SIe setzt sich für das Recht auf ganzheitliche Bildung in der pluralen Gesellschaft ein. www.feeca.org

 

 

 

Die Europäische Christliche Arbeiterjugend (ECAJ) ist eine Vereinigung junger Arbeiter aus unterschiedlichen Ländern. Sie ist Mitglied der Internationalen Christlichen Abeiterjugend (IYCW), einer Bewegung, die in fünf Kontinenten existiert. www.joceurope.org

 

 

 

The European Office for Catholic youth work and adult education in Brussels represents the following organisations: European Federation for Catholic Adult Education (FEECA), Consortium of Catholic-Social Educational Institutes in the Federal Republic of Germany (AKSB e.V.), Center for Youth Pastoral Care of the German Episcopal Conference (afj), Federation of German Catholic Youth (BDKJ), Catholic Adult Education of Germany - Federal Association (KEB Deutschland e.V.). www.cathyouthadult.org

 

 

The Federation of Catholic Family Associations in Europe (FAFCE) ensures political representation for family interests from a Catholic perspective and works both with the institutions of the EU and the Council of Europe. www.fafce.org

 

 

 

 

 

Federcasse is the association of 388 Italian Co-operative Banks carrying out banking according to the principles of mutuality, proximity and the Christian social doctrine (Art. 2 of the banks by-laws). www.creditocooperativo.it

 

 

 

 

FIMCAP is the International Federation of Catholic Parochial Youth Movements. It organises international education, social and exchange activities, identifies and advocates the interests of young people and builds this way a better world and a living church. www.fimcap.org

 

 

 

Das Jesuit European Social Centre (JESC) unterhält Kontakte zu EU- Institutionen und kirchlichen Institutionen und entwickelt dabei Initiativen zu verschiedenen Themen. JESC versucht im Einsatz für die Armen und an den Rand Gedrängten mit anderen Jesuitenprojekten konzertiert zusammen zu arbeiten. www.jesc.eu

 

 

 

 

Der Jesuiten-Flüchtlingsdienst (JRS) ist eine katholische Organisation, die in über 50 Ländern tätig ist. Ihr Auftrag ist, Flüchtlinge zu begleiten, sie zu unterstützen und für sie einzutreten. In Europa arbeitet der JRS in zwölf EU-Staaten sowie in Mazedonien, Kosovo und der Ukraine. www.jrseurope.org

 

 

 

 

Justitia et Pax Europa, der Zusammenschluss der nationalen Kommissionen Justitia et Pax in Europa, setzt sich für Gerechtigkeit, Frieden und Schutz der Menschenwürde ein. Er trägt zur Bekanntheit der Katholischen Soziallehre in den Gesellschaften Europas bei. www.juspax-eu.org

 

 

 

 

Pax Christi, die internationale katholische Friedensbewegung, arbeitet für Frieden und Versöhnung. Sie erforscht die Entstehungsgründe für Krieg und gewalttätige Konflikte und erhebt ihre Stimme für bedingungslosen Respekt für die Menschenwürde durch ihren beratenden Status bei internationalen Institutionen. www.paxchristi.net

 

 

 

 

Das Zentralkomitee der deutschen Katholiken vertritt die Anliegen der Katholiken in der Öffentlichkeit, beteiligt sich an politischen Gestaltungsprozessen und berät die Deutsche Bischofskonferenz in gesellschaftlichen, politischen und kirchlichen Fragen.  www.zdk.de

 

 

 

 

The views expressed in the contributions of these organisations are those of the respective organisation and do not necessarily represent the position of IXE (SSF and ZdK) and the other contributors. Read the full disclaimer.


http://theeuropeexperience.eu/